Mittwoch, 22. September 2010

3D-BILD INDIAN SUMMER DRYADE



Heute war ein wunderschöner Spätsommertag, herrlicher Sonnenschein, blauer Himmel, ganz toll warm. Da mußte ich einfach nach draußen ins Freiluftatelier. Ein prima Tag um die Fundstücke meiner Kinder und einiges aus der "Sammelkiste" seiner Bestimmung zuzuführen. Also als erstes kamen die Naturmaterialen in den Ofen. Ordentlich durchheizen, damit es da ja keine Krabbelviecher mehr drinnen hat. Das Holz von innen vorsorglich noch versiegelt. Dann Leinwand, Farben und Pinsel raus und eine farbenprächtige IndianSummer-Stimmung auf die Leinwand gepinselt. Eine Dryade die den Fall der Herbstblätter mit etwas Wehmut beobachtet. Sie hat was von einer unnahbaren Elbin in Kriegsrüstung - oder? Das Bild ist nun doch recht groß geworden - 60 cm hoch. Aber auf einer kleineren Leinwand sah die Dryade einfach nicht gut aus. Mal sehen ob ich das jetzt schon so lassen kann oder nochmal ran gehe...



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen