Montag, 5. September 2011

MODELLIERWOCHENDE 2011


Wir habens tatsächlich geschafft - ein Treffen von deutschen Doll-Artists in Süddeutschland zu einem gemeinsamen Modellierwochenende voller Inspiration und guter Laune. Es hat so viel Spaß gemacht sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, zu fachsimpeln, andere Techniken anzuschauen und auch auszuprobieren - 2 Tage lang voll in diesem Thema zu schwelgen. Einfach herrlich!

Kommentare:

  1. Wow, ich freue mich gerade riesig, dass ich einen deutschen Künstler gefunden habe, der OOAK Figuren macht. Ich bin nämlich ganz fasziniert von dem was man so aus Modelliermasse machen kann. Besonders Feen und Meerjungfrauen liebe ich und diese nicht nur zu malen sondern auch plastisch darzustellen....das ist einfach toll. Daher möchte ich mich daran auch mal versuchen. Leider sind die meisten Seiten und Foren auf englisch umso mehr freue ich mich dich gefunden zu haben. Kannst du einem absoluten Newbie auf dem Gebiet vielleicht Tipps geben wie man sich so an die Sache heranwagt?

    Viele Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Ja, es gibt auch modellierende Deutsche ;))
    Infos und Tipps sende ich Dir via Mail.

    AntwortenLöschen